Ich bin gesprungen, aber es wurden keine Sprünge aufgezeichnet. Warum?

Updaten 15/1/19 von camille

Schritt #1 - Überprüfe ob der Equisense Motion und die App auf dem neuesten Stand sind

Das erste, das Du tun solltest, wenn der Motion keine Sprünge aufzeichnet, überprüfe, ob Du die neueste Version der App und der Firmware des Sensors installiert hast.

📲App-Update: Gehe in den app Store oder Google Play Store und installiere das Update. Mehr dazu: Wie aktualisiere ich meine App?

📲Motion-Update: Öffne die Equisense App und verbinde den Motion mit Deinem Gerät. Gehe zum Reiter "Einstellungen" > "Sensoren" und klicke auf "Aktualisieren". Mehr dazu: Wie aktualisiere ich meinen Sensor?

Schritt #2 - Überprüfe die Höhe des Sprungs

Wie hoch bist Du gesprungen? Der Motion erkennt keine Sprünge unter 70-80cm Höhe. Bei einigen Pferden können Sprünge dieser Höhe nicht von normalen Galoppsprüngen unterschieden werden. Es ist daher sehr schwierig für den Motion, diese eindeutig als Sprünge zu erkennen. In der Realität kommt es auch auf die Energie Deines Pferdes beim Springen an. Einige Pferde springen so schwungvoll, dass schon Sprünge mit einer Höhe von 30 cm als solche erkannte werden.

Das bedeutet, dass das Problem von der Sprunghöhe kommen kann.

Schritt #3 - Überprüfe, ob die Halterung und der Motion richtig befestigt sind

In 90% der Fälle erkennt der Motion keine Sprünge, da die Halterung ODER der Motion selbst falsch herum angebracht sind:

  • Entweder ist der Motion falsch herum in die Halterung eingeführt
  • Oder die Halterung ist falsch herum angebracht

Zur Erinnerung: Der Sensor wird von der linken Seite des Pferdes eingelegt. Befindest Du Dich beim Einlegen auf der rechten Seite des Pferdes, ist die Halterung falsch herum angebracht.

Sobald der Motion eingelegt ist, sollte das LED-Licht zum Boden zeigen und sich außen befinden (auf der linken Seite). Die Seite mit dem USB-Anschluss sollte als erstes in die orangene Hülle eingeführt werden und sich ganz unten befinden. Das LED-Licht kann sichtbar gemacht werden, indem der "lose" Teil des Hülle leicht angehoben wird.

Hier 3 weitere Artikel mit zusätzlichen Informationen:

Solltest Du dieses Problem haben, dann überprüfe die ersten 3 Punkte. Sollte das Problem weiterhin bestehen, gehe zu Schritt #4.

Schritt #4 - Kontaktiere uns! ☎️ 📩

Hast Du die ersten 3 Punkte überprüft und das Problem besteht weiterhin, kontaktiere uns:

  • per E-Mail an kontakt@equisense.com
  • via Messenger
  • per Telefon +49 211 95 07 90 74


War dieser Beitrag hilfreich?