Wie werden die Indikatoren ermittelt?

Updaten 23/1/19 von camille

Der Motion Sensor ist mit einem 9-Achsen-Bewegungssensor ausgestattet. 

Er misst anhand von 60 Aufnahmen pro Sekunde die Beschleunigung und die Schnelligkeit der Rotationsbewegungen (vergleichbar mit 60 Photos/Sekunde). Diese Rohdaten werden anschließend extrahiert, um Informationen über die Bewegung Deines Pferdes zu erhalten.

Zur Berechnung verwendet der Motion die Rohdaten, die innerhalb der letzten 2 Sekunden ermittelt wurden, und ermittelt anhand dieser die Bewegungsindikatoren auf 2 Sekunden genau.

Alle Indikatoren werden also alle 2 Sekunden erneut berechnet.


War dieser Beitrag hilfreich?