Analyse des Springparcours

Updaten 5/10/18 von camille

Springst Du Kombinationen, erkennt der Sensor diese und zeichnet dabei außerdem die folgenden Daten auf:

  • die Anzahl der Kombinationen innerhalb einer Einheit
  • der durchschnittliche Takt aller Kombination
  • die Anzahl der Sprünge einer Kombination
  • der durchschnittliche Takt einer Kombination
  • der Takt beim Anreiten
  • der Takt zwischen zwei Sprüngen
  • die Anzahl der Schritte zwischen zwei Sprüngen
  • die Dauer der Flugphase

Dazu müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

- die Kombination muss aus mindestens 3 Sprüngen bestehen

- sie liegt innerhalb einer Galoppphase

Mehr Erklärungen und Beispiele schau dir unseren Blog-Artikel zur Analyse des Springparcours an!

War dieser Beitrag hilfreich?


Powered by HelpDocs

Powered by HelpDocs