Wie wird die Arbeitseinteilung ermittelt?

Updaten 7/2/20 von Jennifer Arnoux

Die Gangart Deines Pferdes wird nicht etwa anhand der Geschwindigkeit oder des Takts Deines Pferdes ermittelt, sondern mittels der Form seiner vertikalen Beschleunigung.

Wir können diesen Indikator heutzutage relativ einfach für Pferde und M- und G-Ponys berechnen.

Unser Algorithmus funktioniert jedoch nicht für K-Ponys oder noch kleinere Ponys. Der Sensor misst ebenfalls keine spezifischen Gänge im Westernreiten.


War dieser Beitrag hilfreich?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)

Powered by HelpDocs (opens in a new tab)