Warum ist die Anzahl der Sprünge interessant?

Updaten 13/3/18 von Jennifer Arnoux

Der Motion ermittelt die Anzahl der Sprünge Deines Pferdes mit oder ohne Hindernis. Siehe dazu: Welche Sprünge werden vom Motion erkannt?

Dieser Indikator ist sehr interessant, da die meisten Reiter nicht wissen wie viele Sprünge sie pro Trainingseinheit mit ihrem Pferd machen. Die Anzahl ist jedoch extrem wichtig, da zu viele Sprünge sich negativ auf die Gesundheit Deines Pferdes auswirken können.

Wusstest Du, dass das Vorderbein, das nach einem Sprung als erstes landet, bis zu einem Vierfachen des Eigengewichts des Pferdes tragen muss?

Du verstehst also warum es besonders wichtig ist, diesen Indikator zu verfolgen und somit Dein Training perfekt an Dein Pferd anzupassen.


War dieser Beitrag hilfreich?